Gabelstapler Shop

Ein Gabelstapler Shop ist ein Online-Auftritt einer Firma, die Gabelstapler vertreibt. Das Unternehmen kann entweder der Hersteller sein, der seine eigenen Geräte verkauft oder ein Mehrmarkenhändler, der Geräte verschiedener Hersteller anbietet. Als dritte Möglichkeit kommen Vertragshändler in Frage – sie sind dabei weder Hersteller noch verkaufen sie mehrere Marken. Als viertes kann hinter einem Gabelstaplershop eine Filiale oder Niederlassungen von einem Hersteller stecken. Beispiele für die einzelnen Möglichkeiten sind:

  • Hersteller: Jungheinrich
  • Mehrmarkenhändler: Wagner Stapler und System Technik
  • Vertragshändler: Jungbluth Fördertechnik GmbH & Co.KG (Exklusivhändler von Linde
  • Niederlassung: STILL GmbH Werksniederlassung Mannheim

Hersteller-Gabelstapler Shops

Auf Hersteller-Gabelstapler Shops findet man die komplette Produktpallette und zusätzliche eine ganze Reihe nützlicher Zusatzinfos zu den Geräten. Gefällt einem ein Produkt und man will es kaufen, gibt es zwei Möglichkeiten entweder kann man direkt an einem angeschlossenen Online Shop bezahlen oder man wird entweder an einen Vertragshändler oder an eine Niederlassung verwiesen. Optimal ist dabei eine Angabe der PLZ, dadurch wird man zu einem Händler in der Nähe geleitet. Der Vorteil bei einem Hersteller-Gabelstapler Shop zu kaufen ist, sind die maßgeschneiderten Komplettlösungen. Ein Beispiel dafür sind Lagersysteme, bei denen alle Flurförderzeuge auf die entsprechenden Regalsysteme abgestimmt sind. Somit werden geringe Zeiten für das Stapeln, Transportieren, Lagern und Kommissionieren aufgewandt. Abgerundet wird dieses Angebot mit passenden Dienstleistungen, wie kostengünstige Leasing- oder Mietverträge.

Auf Gabelstapler Shops werden nicht nur neue Geräte verkauft, sondern es gibt eine Vielzahl von Betreibern, die sich auf den Vertrieb von gebrauchten Gabelstaplern spezialisiert haben. Einige wenige Online Shops versteigern gar ihre Stapler. Weitere übliche Angebote sind: Sicherheitstrainings, Fahrschule, Hydraulik-Öl-Wechsel und Reifenservice. Etwas besonderes bietet Jungheinrich auf seiner Website: Eine Analyse des Materialflusses. Anhand dieser Analyse werden Potentiale aufgezeigt oder ineffektive Wege erkannt – die sogenannte IST-Analyse. Danach beginnen Optimierungsprozesse, die entweder zu neuen Geräten oder neuen Regalsystemen führen können.