Gebrauchtstapler

Der Markt für Gebrauchtstapler ist sehr unübersichtlich und groß. Einige Anbieter haben deshalb das Konzept von EBAY übernommen und Verkaufsplattformen aufgebaut, auf denen sich Anbieter und Nachfrager von Gebrauchtstaplern treffen. Der Verkaufspreis ist entweder als Festpreis vorgegeben oder wird in einem Bieterverfahren ermittelt. Die Schwierigkeit dabei ist, dass sich der Käufer auf Fotos und die Einschätzung des Anbieters über den Zustand des Gebrauchtstaplers verlassen muss. Ferner können zu dem geringen Preis hohe Transport oder Versandkosten kommen. Daher ist es in der Regel besser, einen Anbieter in der Nähe zu finden. Das hat den Vorteil, dass man sich den Stapler vorher anschauen kann und bei eventuell auftretenden Schwierigkeiten einen Ansprechpartner vor Ort hat.

Gebrauchtstapler – Worauf kommt es an?

Zuallererst möchte man beim Kauf eines Gebrauchtstaplers Kosten sparen und nicht nach kurzer Einsatzzeit vor hohen Ersatzinvestitionen stehen – oder gar den gebrauchten Stapler komplett abschreiben müssen. Auf welche Details sollte man achten – worauf kommt es an? In jedem Fall das Baujahr überprüfen. Wichtig ist außerdem die Vollständigkeit der Papiere (Wartungsbriefe etc.), auch sollte die angegebene Laufleistung der Motoren sorgfältig überprüft werden. Bei Elektrostaplern muss die Batterie einer gesonderten Prüfung unterzogen werden. Ebenso sind die Hydraulik und Hub- und Masteinheiten auf versteckte Schäden zu kontrollieren. Sind Sie sich nicht sicher, nehmen Sie einen Fachmann zu der Besichtigung mit.

Aufgearbeitet Gebrauchtstapler

In einigen Industriezweigen ist es wichtig, dass der Gebrauchtstapler bestimmten Anforderungen entspricht: Lebensmittelindustrie, Transport von wertvoller Fracht usw. Dann sollte die Überlegung zu einem aufgearbeiteten Gebrauchtstapler gehen. Ebenfalls interessant ist dieser Art instantgesetzter Stapler für Leute, die für ein geringeres Risiko, bereit sind, etwas mehr Geld zu bezahlen. Generalüberholte oder aufgearbeitete Gebrauchtstapler werden von kleinen Firmen oder den großen Herstellern angeboten. Das Ergebnis dieses Prozesses kann stark variieren, je nachdem ob Originalteile eingebaut wurden oder ob eine Teilaufarbeitung oder Komplettaufarbeitung bewerkstelligt wurde. In manchen Fällen ist ein aufgearbeiteter Gebrauchtstapler fast genauso leistungsfähig wie ein neues Gerät. Dieser Sachverhalt äußert sich in der angebotenen Garantieleistung.