Stapler Leasing

Einen Stapler kann man neu oder gebraucht kaufen, mieten und über Leasing erwerben. Gabelstapler sind Flurförderzeuge, die zum Transport und Lagern von Waren verwendet werden. Sie sind in der Lage, enorm viel Gewicht zu befördern und helfen daher besonders beim innerbetrieblichen Warenumschlag. Leasing ist eine Finanzierungsalternative für beispielsweise Stapler, bei der der Nutzer mit dem Stapler gegen ein Entgeld arbeiten darf. Anders wie beim Mieten, übernimmt der Leasingnehmer die Kosten für Wartung und Reparatur. Leasing von Staplern ist grundsätzlich möglich. Je nach vertraglichen Konditionen wird der Stapler zu festen monatlichen oder vierteljährigen Raten überlassen. Nach Vertragsende kann das Gerät wieder zurückgegeben oder für den restlichen Wert gekauft werden.

Einfluss auf einen Leasing-Vertrag von Staplern haben die Nutzungsdauer, die erwartete Kilometer-Laufleistung, die angenommene Marktwertentwicklung und das Vorhaben des Nutzers am Ende der Vertragslaufzeit. Leasing ist für die mittel- und langfristige Nutzung
von Staplern empfehlenswert. Die konstanten Raten und die niedrigen Kostenbelastungen sind der Vorteil bei dieser Finanzierung. Gewerbesteuern fallen bei dieser Variante auch nicht an, somit werden Steuern gespart. Steht bereits fest, dass der Stapler bei Beendigung des Vertrags abgekauft wird, ist ein Mietkauf des Staplers die bessere Wahl. Die Konditionen sind sind ähnlich wie beim Leasing von Staplern. Full-Service Angebote enthalten die Kosten für Wartung und Versicherung des Staplers

Erhalten Sie jetzt Gabelstapler-Angebote Gabelstapler finden Vergleichen Sie mehrere
Gabelstapler-Angebote

Stapler Leasing Kosten

Das Unternehmen beziehungsweise der Verbraucher spart beim Leasing Kosten gegenüber dem Kauf, da nicht der gesamte Gerätepreis bezahlt wird. Leasing von Staplern ist im Allgemeinen bilanzneutral, denn die Eigenkapitalquote wird nicht angegriffen. Die Höhe der Leasingrate sollte in die finanzielle Lage des Leasingnehmers passen, da ein Vertrag in der Regel nicht mehr gekündigt werden kann. Die Lesasingdauer von Staplern liegt zwischen 40 und 90 % der gewöhnlichen Nutzungsdauer, sprich in etwa 8 Jahre. Leasingpartner bieten jedoch meistens Verträge für zwischen 12 und 54 Monaten an. Leasing kann von neuen oder gebrauchten Staplern erfolgen.