Gabelstapler München

München ist die drittgrößte Stadt Deutschlands, im Großraum München leben ca. 2,6 Millionen Menschen. Der Wirtschaftsraum München ist einer der produktivsten Europas und hat eine Infrastruktur, die jedes Transportmittel einbindet: Der Flughafen München ist der zweitgrößte Deutschlands, München besitzt drei Fernverkehrs- und einen Güterverkehrsbahnhof und eine ganze Reihe Autobahnen enden oder führen nach München (A8, A9). Für die großen Mengen an Waren die täglich in München umgeschlagen, verladen und versandt werden, ist eine umfangreiche und organisierte Logistik notwendig. Das Rückgrat bilden viele kleine und mittlere Logistikfirmen mit einem großen Fuhrpark an Flurförderfahrzeugen. Das bedeutet: Die Gabelstapler München sind maßgeblich am Erfolg des Wirtschaftraumes München beteiligt.

Ein Gabelstapler ist ein Flurförderfahrzeug, das entweder mit einem Elektro- oder Verbrennungsmotor angetrieben wird. Die Baugruppen aus denen ein Gabelstapler besteht, heißen folgendermaßen: Die Antriebseinheit, das Fahrgestell, die Fahrerkabine und die Hubeinheit. Der Hubeinheit kommt beim Gabelstapler eine besondere Bedeutung zu: Dem Transport von Gütern und Waren. Um für die modernen Anforderungen gerüstet zu sein, kann ein Gabelstapler zusätzlich mit vielen Anbaugeräten ausgerüstet werden. Dazu gehören: Staplerschaufel, Kehrmaschine, Drehgeräte, Gabelverlängerungen, Schneeschieber und Arbeitsplattformen. Für das Führen eines Gabelstaplers ist eine gesonderte Fahrberechtigung notwendig, der Flurfördermittelschein (Staplerschein). Nach dem BGG 925 sind mindestens 10 Theoriestunden notwendig und in jedem Jahr sind weitere Unterweisungen Pflicht.

In München haben mehrere Premiumhersteller von Flurförderfahrzeugen eine Filiale, das sind die Stil GmbH und die Linde AG oder ihre Europazentrale wie die Crown Gabelstapler GmbH & Co. KG. Durch die Nähe zum Kunden erhöhen sie ihre Service- und Beratungsleistung. Zu den Angeboten gehören: Spezialreparaturen, Öl- und Batteriewechsel, Reifenverkäufe zu Sonderkonditionen sowie Sicherheitstrainings für Staplerfahrer. Ebenso bieten Sie maßgeschneiderte Logistiksysteme an. Neben den Premiumanbietern finden sich auch viele kleinere Anbieter von Gabelstaplern in München. Diese haben sich auf jede Form von Angeboten spezialisiert. Die Gruma Gruppe bietet zum Beispiel Fördertechnik, Landtechnik und Kommunaltechnik von verschiedenen Herstellern an – während die Hetzenberger Gabelstapler GmbH sich darauf spezialisiert hat, Gabelstapler zu vermieten, zu leasen und gebraucht zu verkaufen.